TU BRAUNSCHWEIG
Bogenschießen
verantwortlich:

Wir schießen mit dem Olympischen (Recurve-) oder dem Compound-Bogen nach FITA-Regeln. Außerdem werden bei uns Lang-, Blank- und Reiterbögen geschossen. Unsere Trainingsdistanzen sind 30m, 50m und 70m. Teilnehmen können alle, die Interesse an einem ruhigen, die Konzentration fördernden Sport haben. Jede/r Teilnehmende muss seine persönliche Schutzausrüstung (Streif-, Finger- und Armschutz, ca. 41€) sowie Pfeile (ca. 7€/Stk) selbst erwerben. Der Bogen kann in Fachgeschäften für ein halbes Jahr gemietet werden (Kosten ca. 36€).

Ein Einstieg während des Semesters ist jederzeit möglich. Für die ersten Versuche steht Material zur Verfügung.
Erste Informationen und Grundeinführung ins Bogenschießen bekommt ihr am ersten Trainingstermin.

Der Kurs Bogenschießen A F L startet aufgrund einer Sonderveranstaltung erst am Montag, den 24.10.2016. Teilnahme über die Schnupperwoche ist auch nur am 24.10. möglich.

Hinweis zum Lastschriftverfahren:
Ab sofort wird das SEPA-Lastschriftverfahren angewendet. Näheres dazu in unseren Teilnahmebedingungen. Es muss dem Sportzentrum pro Teilnehmer eines oder mehrerer gebührenpflichtiger Kurse ein unterschriebenes SEPA-Mandat vorliegen.

 

Anmeldung:

Anmeldung für Vorlesungszeit Ferienkurs
Gruppe A ab Di, 04.10.2016, 9 Uhr ab Mo, 30.01.2017, 9 Uhr
Gruppe B ab Di, 04.10.2016, 9 Uhr ab Mo, 30.01.2017, 9 Uhr
Gruppe C ab Mo, 24.10.2016, 9 Uhr ab Mo, 20.02.2017, 9 Uhr

Aufgrund einer Sonderveranstaltung darf in diesem Kurs erst am 24.10.2016 geschnuppert werden..

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
201701A F LMo16:00-17:30SpoCN24.10.-12.02.Jörg Kaminski
15/ 23/ 23 €
15 EUR
für Studierende

23 EUR
für Mitarbeiter

23 EUR
für Kooperationspartner
abgelaufen

  aktualisiert am 04.10.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang