TU BRAUNSCHWEIG
HEALTH4YOU Seminar/Workshop
verantwortlich: Cindy Liermann

Für Studierende der TU Braunschweig

Du möchtest deine Fähigkeiten stärken und Wissen aufbauen, um deinen (Studien-) Alltag gesund und vital zu gestalten? Eine gesunde Lebensweise ist die Grundlage dafür. Die HEALTH4YOU - SUMMER WEEK findet erstmalig vom 24.09.2018 - 28.09.2018 an der TU Braunschweig statt.

Es erwarten dich viele verschiedene Seminare und Workshops:

 

Ausdauertraining

Eine Universität (und ihr Campus) kann sehr großflächig sein. Um die Distanz zu überwinden ist ein hohes Maß an Ausdauer gefragt. Das Ausdauertraining und deren Trainingsprogramme und –methoden sollen die Fähigkeit des Körpers stärken, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen. Das Ausdauertraining trägt wesentlich zur Entwicklung und Aufrechterhaltung eines guten Gesundheitszustandes bei. Insbesondere hat es positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Ausdauertraining kann zudem das Immunsystem stärken und führt häufig zu einer Verbesserung des Blutbildes.

Inhalte:

  • Grundlagen eines Ausdauertrainings
  • Aufbau eines Ausdauertrainings durch Steuerung in Mikro- und Makrozyklen
  • Praxisteil: Herzfrequenzgesteuertes Training
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017709AusdauertrainingFr09:00-12:15Seminarraum Sportzentrum28.09.Mathias Steilnentgeltfrei

Autogenes Training

Es gibt mittlerweile verschiedene anerkannte Entspannungsverfahren. In dieser Schnupperstunde kannst du herausfinden, ob das Autogene Training deine Entspannungstechnik ist. Durch Achtsamkeitsübungen wird deine Körperwahrnehmung gestärkt und du lernst, aufmerksamer mit dir und deiner Umwelt umzugehen. Der positive Effekt der Entspannungsverfahren und hier des Autogenen Trainings ist vor allem: Förderung des Allgemeinwohlbefindens, Förderung von Ruhe und Gelassenheit, Steigerung der Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit, Steigerung des Arbeits- und Leistungsvermögens, Steigerung der Kreativität, Stärkung des Selbstvertrauens und Aktivierung des Immunsystems.

Inhalte:

  • Achtsamkeitsübungen
  • Körperwahrnehmung
  • Technik des Autogenen Trainings

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017710Autogenes TrainingMi17:00-17:45GyRR26.09.Bettina Böttnerentgeltfrei
017716Autogenes TrainingFr16:00-16:45GyRR28.09.Bettina Böttnerentgeltfrei

Mit Bewegung uns Entspannung durch den stressigen Studienalltag

Die Anforderungen an die heutigen Studierenden sind hoch. Viele fühlen sich gestresst und das nicht nur unmittelbar vor den Prüfungen. Welchen Beitrag können in dieser Zeit Sport und Bewegung leisten? Und wie schaffe ich es den notwendigen Ausgleich dauerhaft in meinen Alltag zu integrieren? Diese und andere Fragen werden in der Impulsveranstaltung geklärt. Ergänzend erhältst du einen Einblick in die Bedeutung von Pausen und Entspannung.

Inhalte:

  • Stressentstehung und Stressreaktion des Körpers
  • Relevanz von Bewegung zur Stressregulation
  • Geeignete Sportarten
  • Handlungshilfen für eine dauerhafte Integration von Sport und Bewegung im Alltag
  • Tipps für mehr Bewegung im Arbeitsalltag
  • Anregungen für Pausen und Entspannung im Studienalltag
  • Durchführen einer kurzen Entspannungsmethode
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017704Bewegung und EntspannungMi10:45-12:15PK 11.226.09.MA Janet Maischik-Katollentgeltfrei

Brainfood

Der Studienalltag ist oft hektisch. Viele Studierende achten während des Studienalltags kaum auf ihr Ernährungsverhalten. Aber mit der richtigen Lebensmittelauswahl und gesunden Snacks bleibt man den ganzen Tag über fit und vital:

Inhalte:

  • Richtige Lebensmittelauswahl
  • Gesunde Snacks
  • Leistungskurve
  • Leistungshochs nutzen - Leistungstiefs vermeiden
  • Essen gegen Stress
  • Kaloriengehalt
  • Leistungsförderung
  • Ideen und Tipps für die "Lunchbox"
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017705BrainfoodMi13:00-16:15PK 11.226.09.Stephanie Mißlerentgeltfrei

Funktionelles Rumpfkrafttraining

Das Core-Training (engl. Für „Kern“ oder „Mitte“) ist eine Trainingsform zur Verbesserung der Körperstabilität und der Koordination, welches durch gezielte Kraftübungen in der zentralen Körperpartie des Menschen zwischen Zwerchfell und Hüfte geschieht. Das Training trägt des Weiteren zur Leistungssteigerung und zur Verletzungsprävention bei.

Inhalte:

  • Stärkung des Körperkerns
  • Festigung richtiger Körperhaltung
  • Beseitigung von muskulären Dysbalancen
  • Praktische Übungen mit und ohne Geräte
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017711Funktionelles RumpfkrafttrainingMo17:00-20:15GyRR24.09.Hendrik Jungentgeltfrei

Gesund im Unternehmen

Bedingt durch den demografischen Wandel sowie den technologischen Fortschritt, verändern sich unsere Lebensbedingungen kontinuierlich. Komplexer aufgestellte Arbeitswelten, eine hohe Flexibilität des Einzelnen sowie eine gefühlte Beschleunigung des Lebenstempos gehen mit diesen Veränderungen einher. Die daraus entstehenden Anforderungen und Belastungen sind in allen Bereichen unserer Gesellschaft spürbar, insbesondere in unserem Arbeitsumfeld. Da ein Großteil der Lebenszeit am Arbeitsplatz verbracht wird, wächst die Bedeutung der gesundheitsfördernden Maßnahmen in der Unternehmenswelt.

Inhalte:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Maßnahmen der Gesundheitsförderung

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017707Gesund im UnternehmenDo13:00-14:30PK 11.227.09.Cindy Liermann, Dr. Ina von Zelewskientgeltfrei

Pilates-Workshop

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, welches ein starkes und stabiles Körperzentrum aufbaut. Damit unterstützt es eine gute und aufrechte Haltung, beugt Rückenschmerzen und Verspannungen vor und steigert die Leistung auch in anderen Sportarten. Im Training auf der Matte verbinden wir Kraft-, Koordinations- und Dehnübungen. Diese zunehmend komplexer werdenden Bewegungsabläufe führen wir konzentriert durch, unterstützt durch eine bewusste Atmung. Pilates kann deshalb das eigene Körpergefühl verbessern und zu bewussteren Bewegungen im Alltag als auch beim Sport führen.

Inhalte:

  • Theoretischer Hintergrund
  • Praktische Übungen
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017712Pilates-WorkshopDi16:00-18:30GyRR25.09.Pia Felsentgeltfrei

Progressive Muskelentspannung

Es gibt mittlerweile verschiedene anerkannte Entspannungsverfahren. In dieser Schnupperstunde kannst du herausfinden, ob die Progressive Muskelentspannung deine Entspannungstechnik ist. Durch Achtsamkeitsübungen wird deine Körperwahrnehmung gestärkt und du lernst, aufmerksamer mit dir und deiner Umwelt umzugehen. Der positive Effekt der Entspannungsverfahren und hier der Progressiven Muskelentspannung ist vor allem: Förderung des Allgemeinbefindens, Förderung von Ruhe und Gelassenheit, Steigerung der Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit, Steigerung des Arbeits- und Leistungsvermögens, Steigerung der Kreativität, Stärkung des Selbstvertrauens und Aktivierung des Immunsystems.

Inhalte:

  • Achtsamkeitsübungen
  • Körperwahrnehmung
  • Technik der Progressiven Muskelentspannung
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017713Progressive MuskelentspannungMi18:00-18:45GyRR26.09.Bettina Böttnerentgeltfrei
017715Progressive MuskelentspannungFr17:00-17:45GyRR28.09.Bettina Böttnerentgeltfrei

Rückenfit durchs Studium

Im Studium verbringt man viele Stunden sitzend in der Uni und am Schreibtisch. Oftmals treten hier bereits erste Rücken- und Nackenbeschwerden auf. Gerade in der Prüfungszeit, in der der Stress steigt und die Zeit vor dem Computer und Büchern zunimmt, darf der Rücken nicht in Vergessenheit geraten. Und auch im Hinblick auf den künftigen Job ist die Rückengesundheit wichtig.

Inhalte:

  • Kurzer Einblick in anatomische Grundlagen
  • Betrachtung von Rückenschmerz auslösenden Faktoren
  • Betrachtung des studentischen Alltags
  • Tipps für einen rückenfreundlichen Studienalltag
  • Durchführen von Ausgleichsübungen für einen starken Rücken sowie Schulter-Nackenbereich
  • Bedeutung von Entspannung
  • Anregungen für einen entspannten Rücken sowie Schulter-Nackenbereich
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017703Rückenfit durchs StudiumMi09:00-10:30PK 11.226.09.MA Janet Maischik-Katollentgeltfrei

Schnupperkurs: FitBox

Im Studienalltag wird viel von den Studierenden abverlangt. In mehrstündigen Vorlesungen die richtige Haltung zu wahren, verlangt viel Muskelkraft. Das Krafttraining ist ein körperliches Training, welches zum Ziel hat, körperliche Veränderungen, etwa die Steigerung der Kraftfähigkeiten oder die Erhöhung der Muskelmasse zu erreichen. Durch das Krafttraining können zudem alltagsbedingte Fehlhaltungen und Verspannungen gelöst werden. Präventiv beugt die Kräftigung der Muskulatur auch Stürzen und Verletzungen vor.

Inhalte:

  • Grundlagen eines Krafttrainings
  • Aufbau eines Krafttrainings und verschiedene Steuerungsmöglichkeiten
  • Einweisung in die Kraftgeräte
  • Kraftübungen für spezifische Verletzungen
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017714Schnupperkurs: FitBoxFr07:00-08:30FitBox28.09.Kim Salomon, Kimberly Stoschekentgeltfrei

Sich selbst motivieren

Lange Lernnächte vor Prüfungen oder immer wieder langweilige Routinetätigkeiten während des Studiums steigern nicht die Motivation und führen zu Frustration und schlechter Stimmung. Doch wer spürt, dass Aufgaben leichter von der Hand gehen, Spaß machen und man dadurch Schritt für Schritt vorwärtskommt, ist motivierter, sich dauerhaft intensiv zu engagieren. In diesem Training setzt du dich mit der Frage auseinander, was dich anspornt und wie du dich selbst motivieren kannst, um in Ausbildung und Studium langfristig erfolgreicher und zufriedener zu sein.

Inhalte:

  • Was motiviert mich wirklich? Was sind meine Ziele, was will ich eigentlich erreichen?
  • Was sind meine Aufgaben und was ist mein eigener Anspruch?
  • Wie gehe ich in einen Lern- oder Arbeitstag, wie beende ich ihn?
  • Was brauche ich, um gut arbeiten und lernen zu können?
  • Umgang mit Unter- und Überforderung, Misserfolgen und Krisen
  • Vom Problem zum Ziel: lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Sich mit anderen vernetzen: Pflege sozialer Kontakte
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017701Sich selbst motivierenDi09:00-15:30LK19c/301A25.09.entgeltfrei

Sport und Ernährung

Viele Studierende nutzen beispielsweise das Sportangebot des Sportzentrums oder sind anderweitig sportlich aktiv. Die Ernährung sollte dementsprechend an die Lebensweise angepasst werden. Mit der richtigen Lebensmittelauswahl hat man genug Energie für die Sporteinheiten und bleibt fit und vital:

Inhalte:

  • Gesundheit und Ernährung
  • Energiebedarf und Gewichtsmanagement
  • Training und Ernährung (ernährungsphysiologische Grundlagen)
  • Nährstoffe und -bedarf
  • Flüssigkeitsbedarf
  • Richtige Lebensmittel- und Getränkeauswahl
  • Leistungsfördernde Ernährung für Freizeit- und Breitensportler
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017706Sport und ErnährungDo09:00-12:15PK 11.227.09.Sonja Beinlichentgeltfrei

Yoga-Workshop

Yoga ist die körperorientierte Praktik (Asanas), welche das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herstellt. Yoga hat nachweislich positive Effekte auf die körperliche und seelische Gesundheit - es verschafft innere Ruhe und Ausgeglichenheit, lindert Verspannungen und Rückenbeschwerden, verbessert die Beweglichkeit und Geschmeidigkeit des Körpers und stärkt die Konzentration. Somit trägt es sowohl zu einer gesünderen Lebensweise, als auch zu einem höheren Wohlbefinden bei, indem Körper und Geist miteinander verbunden werden.

Inhalte:

  • Theoretischer Hintergrund
  • Praktische Übungen
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017708Yoga-WorkshopDo16:00-18:30GyRR27.09.Sarah Weißentgeltfrei

Zeitmanagement

Im Studium stehen immer eine Menge Aufgaben an, die es zu bewältigen gilt. Und für Freizeit, Hobbys und Nebenjobs muss außerdem noch Zeit sein. Mit einfachen Zeitmanagementtools lässt sich Struktur in das Chaos bringen und Stress reduzieren. So können Aufgaben effizienter erledigt und Ziele schneller erreicht werden, ohne dass die Lust zwischendurch verloren geht. In diesem Training lernst du, Prioritäten zu setzen, Ablenkungen und Störungen in den Griff zu kriegen, Arbeitsaufgaben zielgerichtet zu planen und Hausaufgaben oder Prüfungsstoff konzentriert und entspannt anzugehen.

Inhalte:

  • Analyse des individuellen Lern- und Arbeitsstils und der eigenen Aufgaben
  • Zeitfresser, Störungen, Ablenkungen erkennen und minimieren
  • Schreibtisch und PC organisieren: Papierstapel, Datenmüll und Ablage
  • Methoden der Prioritätensetzung
  • Große Aufgaben sinnvoll unterteilen
  • Festlegen realistischer Zeitperspektiven und Umgang mit Terminen
  • Übersichten zur Tages-/Wochenplanung schaffen und nutzen
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
017702ZeitmanagementMo09:00-15:30LK19c/301A24.09.entgeltfrei

  aktualisiert am 14.09.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang