TU BRAUNSCHWEIG
Walk4Help
verantwortlich: Tanja Eitge

Gemeinsam um die Welt... unterstützt das Sportzentrum der TU Braunschweig zusammen mit der ITUBS dieses tolle Event. Wir vergeben 70 Freikarten. Die Karten werden von der ITUBS gespendet und kommen der Aktion zu 100 % zu Gute.

Weltrekord gegen Kinderarmut in der BraWo-Region.

Machen Sie mit beim Engagement gegen Kinderarmut in Ihrer Nachbarschaft.

Der walk4help ist eine riesige Spendenaktion gegen Kinderarmut in der Region Braunschweig-Wolfsburg. Am Sonntag, den 26. Mai findet ein Stadtwalk durch Braunschweig für den guten Zweck statt. Das Ziel ist, dass Tausende von Menschen aus unserer Region gemeinsam mindestens 40.000 Kilometer gehen – also einmal um die Welt! Das wäre ein WELTREKORD!

Alle Teilnehmer*innen beschreiten eine 4,2 Kilometer lange Rundstrecke durch Braunschweig. Es geht nicht um Schnelligkeit, sondern nur darum, im Spaziergang möglichst viele Kilometer für das Gesamtkonto zu sammeln und somit zusammen symbolisch einmal um die Welt zu gehen. Jeder kann mitmachen – Jung und Alt, alleine oder in der Gruppe, schnell oder langsam! Jeder kann Teil der großen Bewegung gegen Kinderarmut und des Weltrekords sein!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
218604FreikartenSo26.05.entgeltfreiabgelaufen

  aktualisiert am 08.04.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang