TU BRAUNSCHWEIG
Schwimmen - Angebot des PSV Braunschweig e.V.
verantwortlich:

Seit dem Beginn des Jahres 2018 wird Schwimmen unter der Leitung des Polizeisportverein Braunschweig e. V. angeboten. Das Angebot unterteilt sich in Nichtschwimmer, „Freizeitbader“ bis hin zu ambitionierten Sportlern sowie Leistungsschwimmerinnen und -schwimmern.

Nach Absprache kann zu jeder Zeit an einem kostenlosen Probetraining teilgenommen werden.

 

Für die Teilnahme ist eine Mitgliedschaft im Polizeisportverein Braunschweig e. V. nötig. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 13,00€ pro Monat für Studierende und wird direkt an den PSV entrichtet. Eine gesonderte Anmeldung beim Sportzentrum der TU Braunschweig ist nicht erforderlich. Dies bedeutet zudem, dass auch nach Beendigung des Studiums weiter am Angebot teilgenommen werden kann.

 

Alle weiteren Details zur Mitgliedschaft, Kündigungsfristen etc. sind auf Anfrage bei Marco Rebnau (Mail: m.rebnau@tu-braunschweig.de oder Tel: 0151/54741447) sowie auf der Homepage des PSV (www.psv-braunschweig.de) zu bekommen.

 

Empfehlungen/Voraussetzungen:

 

Die Einteilung in die einzelnen Gruppen werden die zuständigen Trainer nach einer Sichtung vornehmen. Der Übergang zwischen den einzelnen Gruppen ist fließend. Die Trainer sind DSV lizensiert und unterrichten angelehnt an die Lehrvorgaben des Deutschen Schwimmverbandes (http://www.dsv.de/schwimmen/fachsparte-schwimmen/regelwerke/) sowie des Schweizer Lehrmodells (http://old.swimsports.ch/pdf/de/Grundlagentests.pdf).

 

N: Die N-Gruppe ist an alle Nichtschwimmer gerichtet. Hier werden die Grundlagen des Schwimmsportes vermittelt. Dazu gehören die Themen Wassergewöhnung und Wasserlage, sowie das Bekanntmachen mit den Grundlagen der vier Grundschwimmarten.

Voraussetzungen: Keine

 

A: Die A-Gruppe richtet sich an alle Schwimmanfänger bzw. Wiedereinsteiger. Detailliertes erlernen der vier Grundschwimmarten und bekanntmachen mit dem Regelwerk der FINA und des DSV. Intensives Techniktraining mit erweiterten Übungen zu den Themen Wasserlage und Technikdetails der vier Grundschwimmarten.

Voraussetzungen: Mindestens 25 Meter am Stück in gestreckter Rücken- und Seitenlagen mit Wechselbeinschlag schwimmen. Grundverständnis der Technik der Schwimmarten Rücken und Kraul sollten vorhanden sein.

 

F: Die F-Gruppe ist an fortgeschrittene Schwimmer gerichtet, die Technikdetails der vier Schwimmarten verbessern wollen. Weiter wird intensiv die Grundlagenausdauer trainiert. Zudem werden Wettkampftechniken vermittelt, die bereits einen Fokus auf die Erhöhung der Schwimmgeschwindigkeit in allen vier Grundschwimmarten legen.

Voraussetzung: Sicheres beherrschen aller vier Grundschwimmarten ist unbedingt erforderlich. Beispiel einer typischen Trainingsserie: 10 * 100 Meter Kraul mit der Abgangszeit von 2 Minuten.

 

L: Diese Gruppe ist für Leistungs- und Wettkampfschwimmer oder jene die es werden wollen vorgesehen. Erweitertes Training der Grundlagenausdauer. Individuell auf Personen zugeschnittenes Wettkampftraining und Vorbereitung auf Meisterschaften.

Voraussetzung: Beispiel einer typischen Trainingsserie: 10 * 100 Meter Kraul mit einer Abgangszeit von 1:30 Minuten.

 

 

Trainingszeiten:

Treffen immer 15 Minuten vor Beginn der folgenden Trainingszeiten!

 

Für alle Leistungsstufen:

Landtraining:      Sonntag:              19:00 - 21:00, Sporthalle Realschule John-F.-Kennedy-Platz

 

N:                        Mittwoch:              19:00 - 20:00 , BBS III (Blasiusstraße 5)

 

A:                        Dienstag:              19:30 - 20:30, Wasserwelt (Am Schützenplatz 1)

                            Mittwoch:              20:00 - 21:00, BBS III (Blasiusstraße 5)

 

F:                         Dienstag:              20:30 - 22:00, Wasserwelt (Am Schützenplatz 1)

                            Donnerstag:          20:00 - 22:00, Wasserwelt (Am Schützenplatz 1)

                            Freitag:                 19:00 - 20:30, Sportbad Heidberg (50m) (Sachsendamm 10)

 

L:                        Dienstag:               20:30 - 22:00, Wasserwelt (Am Schützenplatz 1)

                           Donnerstag:           20:00 - 22:00, Wasserwelt (Am Schützenplatz 1)

                           Freitag:                   19:00 - 20:30, Sportbad Heidberg (50m) (Sachsendamm 10)

 

 

Dieses Angebot nimmt an der Schnupperwoche teil.

 

Achtung: Dies ist keine Veranstaltung des Sportzentrums. Die TeilnehmerInnen sind über die Mitgliedschaft im PSV versichert.


  aktualisiert am 01.10.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang